Sie sind hier:  Startseite  >  Heilpflanzen  >  Achyranthes

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z


Achyranthes

Achyranthes (Achyranthes bidentata)

Achyranthes wird vor allem in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) verwendet.

Achyranthes gehört zur Familie der Amarantgewächse (Amaranthaceae).


Achyranthes bidentata in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM): "Niuxi"

In der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) gehört Achyranthes-bidentata-Wurzel zur Gruppe der Xue belebenden und Xue-Stasen zerstreuenden Arzneimittel. Der chinesischen Name (Pinyin) für Achyranthes-bidentata-Wurzel lautet Niuxi.

 

TCM-Merkmale von Niuxi:

  • Temperaturverhalten: warm
  • Geschmacksrichtung: scharf
  • Meridianbezug: Herzmeridian, Lebermeridian.

Quellen

  • Yi, Z., Zhao, F. F., & Kummer, D. G. (2014). Chinesische Heilpflanzen. Kulmbach: ML Verlag.

Letzte Aktualisierung: 11.06.2019