Sie sind hier:  Startseite  >  Heilpflanzen  >  Gänse-Fingerkraut

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W    X   Y   Z


Gänse-Fingerkraut

Gänse-Fingerkraut (Potentilla anserina)

Gaense-Fingerkraut (Potentilla anserina)
Gänse-Fingerkraut (Potentilla anserina)

Synonyme/einheimische Namen: Gänse-Fingerkraut, Gänsefingerkraut

Das Gänse-Fingerkraut gehört zur Familie der Rosengewächse (Rosaceae).


Monographie & Arzneidroge "Gänsefingerkraut"

Gänsefingerkraut (Anserinae herba) nach dem Deutschen Arzneimittel Codex (DAC) sind

  • die Blätter und Blüten von Potentilla anserina L.,
  • kurz vor der Blüte oder während der Blüte gesammelt,
  • getrocknet, ganz oder zerkleinert,
  • mit einem bestimmten Mindestgehalt an Gerbstoffen, berechnet als Pyrogllol.
Anserinae herba (Gaense-Fingerkraut)
Anserinae herba (Gänse-Fingerkraut)

Gänse-Fingerkraut: Historisches Bild